Geschäftszahlen 1. Quartal 2021/2022

Corporate News der Q-Soft Verwaltungs AG vom 11. März 2022
Geschäftszahlen nach dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2021/2022

Die untestierten Geschäftszahlen der Q-Soft Verwaltungs AG für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2021/2022 werden von der Gesellschaft wie folgt ausgewiesen:

Ergebnis nach Steuern: T€ 45 (Vorjahresperiode T€ 37)
Bilanzsumme: T€ 4.809 (30.09.2021: T€ 4.856)
Eigenkapitalquote: 33,0 % (30.09.2021: 33,6 %)

Aufgrund der Geschäftsstruktur der Gesellschaft mit einem vom Kalenderjahr abweichenden Geschäftsjahr fallen die Dividendenerträge aus dem Assetportfolio mit dem Beginn der Dividendensaison üblicherweise erst im zweiten Halbjahr des jeweils am 1. Oktober beginnenden Geschäftsjahres an. Dies gilt ganz besonders für die Beteiligungen der Q-Soft Verwaltungs AG an der RCM Beteiligungs AG und der KST Beteiligungs AG, die ihre Hauptversammlung jeweils üblicherweise erst im zweiten bzw. dritten Kalenderquartal des Jahres durchführen. Da das Geschäftsergebnis insbesondere von den Dividendeneinnahmen dieser Beteiligungen geprägt wird, weist die Q-Soft Verwaltungs AG somit wie in den Vorjahren für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen leichten Verlust in Höhe von T€ 45 (Vorjahresperiode T€ 37) aus.

Der gegenüber dem Vorjahr leicht erhöhte Periodenverlust ist auf eine ebenfalls leichte Erhöhung der betrieblichen Aufwendungen zurückzuführen. Die Beschlussvorschläge zur letzten Hauptversammlung der Gesellschaft machten deren notarielle Beurkundung notwendig, weshalb sich die Kosten der Durchführung der Hauptversammlung gegenüber dem Vorjahr um TEUR 8 erhöht haben. Alle übrigen Aufwands- und Ertragspositionen der Gesellschaft lagen im ersten Quartal im Vergleich zur Vorjahrsperiode weitgehend unverändert. Erträge aus Finanzgeschäften haben sich in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2021/2022 wie in der Vorjahresperiode nicht ergeben

Wie in den Vorjahren werden im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres 2021/2022 die Ausschüttungen aus den Beteiligungen an der KST Beteiligungs AG und an der RCM Beteiligungs AG erwartet.

Gechingen, 11.März 2022
Q-Soft Verwaltungs AG
Der Vorstand