Unternehmen
Investor Relations
Corporate News
Disclaimer
 
Sie sind hier: Home >

Geschäftszahlen nach dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2016/2017

Mittwoch, 8. März 2017

Die untestierten Geschäftszahlen der Q-Soft Verwaltungs AG für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2016 / 2017 werden von der Gesellschaft wie folgt ausgewiesen:

Ergebnis nach Steuern: – T€ 47 (Vorjahresperiode –T€ 24)
Bilanzsumme: T€ 5.130 (30.09.2016: T€ 5.613)
Eigenkapitalquote: 33,0 % (30.09.2016: 31,0 %)

Wie auch schon in den Vorjahren weist die Q-Soft Verwaltungs AG für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Verlust und zwar in Höhe von T€ 47 (Vorjahresperiode – T€ 24) aus.

Da die Dividendensaison üblicherweise erst im zweiten Quartal beginnt, fließen der Q-Soft Verwaltungs AG Beteiligungserträge in Form Dividenden im ersten Halbjahr eines Geschäftsjahres noch nicht zu, sodass den Zinsaufwendungen zur Finanzierung des Assetportfolios (T€ 37, Vorjahres-periode T€ 22) und den betrieblichen Aufwendungen (T€ 12, Vorjahresperiode T€ 10) nahezu keine Erträge gegenüberstehen. Dies wird sich im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres ändern, wenn wie im Vorjahr die angekündigten Ausschüttungen der KST Beteiligungs AG (10 Cent pro Aktie) und der RCM Beteiligungs AG (4 Cent pro Aktie) zufließen, sodass die Gesellschaft insgesamt wieder ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016/2017 erwartet.



Gechingen, 8. März 2017
Q-Soft Verwaltungs AG
Der Vorstand





<-- zurück